Aktive Grund- und Oberschule in Seevetal

Willkommen in der HEUREKA

 

Gegründet im Sommer 2018 am Standort Egestorf, hat die Heureka Grundschule 2019 ihren vorübergehenden Standort im Grünen in Seevetal/Ohlendorf bezogen.

Mit der erfolgreichen Gründung der Heureka Oberschule zum Sommer 2020 haben die Schüler die Möglichkeit, vom ersten bis zum zehnten Schuljahrgang an der Heureka zu lernen und zu wachsen.

***Wir haben unseren langfristigen Standort gefunden***

Im Juli 2021 sind wir in das Naturfreundehaus in Seevetal/Maschen eingezogen und starten das neue Schuljahr im September in unseren neuen langfristigen Räumen mitten im Wald.

**Schulplätze frei**

Wir haben wieder Schulplätze zu vergeben. Interessenten können sich über das Kontaktformular bei uns melden.

*Wir haben unseren Schulnamen geändert*

Ab 1. August 2021 lautet unser Schulname:

Aktive Schule Heureka Seevetal

Grund- und Oberschule in freier Trägerschaft (Ersatzschule)

 

Individuell • Ohne Druck • In Beziehung • Demokratisch 

In Eigenverantwortung • Frei und selbstbestimmt

In Bewegung und in der Ruhe • Mit Spiel, Spaß und Spannung

Demokratisch und gemeinschaftlich

In Verbindung mit sich selbst und der Natur.

heureka-133.jpg

Grundschulzweig | Jahrgang 1 bis 4

 

Im Grundschulbereich stehen freies Spiel, kreatives Ausprobieren und Bewegung an der frischen Luft im Vordergrund.

 

Sicher gebunden an die Lernbegleiter und gut aufgehoben in der jahrgangsgemischten Schulgemeinschaft können die Kinder in Selbstbestimmung ihren Impulsen nachgehen.

Das Erlernen der Kulturtechniken wie Lesen, Schreiben und einfaches Rechnen erfolgt spielerisch und individuell.

heureka-47.jpg

Oberschulzweig | Jahrgang 5 bis 10 (aktuell 5 & 6)

 

Im Sekundarbereich I übernehmen die Kinder zunehmend mehr Verantwortung für sich, die Schulgemeinschaft sowie ihr Lebensumfeld.

 

Fremdsprachen und eigenständiges Einarbeiten in Themen ihrer Interessengebiete nehmen zunehmend einen Teil der Bewegungs- und freien Spielzeit ein.

Auch in unserem Oberschulbereich dürfen die Kinder und Jugendlichen ohne Tests, Noten und Hausaufgaben lernen. Abschlüsse werden nach begleiteter Vorbereitung über externe Prüfungen erworben.